Gestreifter Strandkorb mit Ablageflächen, Bullaugenfenstern und Kissen auf einer Terrasse

@Work

Wer draußen bleibt, hat mehr vom Sommer!

Veröffentlicht am 6. Mai 2022

Durchwachsene Sommerwetterlage, norddeutscher Nieselregen, abendliche Kühle – auch Urlaub im Sommer kann sich herbstlich anfühlen, vor allem, wenn wir ihn im eigenen Land verbringen. Dem Urlaubsglück tut das allerdings keinen Abbruch: Wir begreifen die wetterbedingten Widrigkeiten als Herausforderung und freuen uns, dass auch Designer und Möbelproduzenten das so sehen. Die neuen Outdoor-Ideen sorgen nämlich für maximalen Komfort im Freien – und zeigen damit, dass es in diesem Jahr einfach kein schlechtes Wetter gibt. Höchstens schlechte Möbel!

Helles Outdoor-Sofa auf der Terrasse, umgebaut zur Doppelliege

Zum Einkuscheln.

Vorbei die Zeiten, da sinkende Temperaturen uns vom Liegestuhl runter und ins warme Haus trieben! Die aktuellen Lounge-Möbel bieten jede Menge Potenzial zum Draußenbleiben: Ultraleichte Exemplare aus Polyrattan zum Beispiel lassen sich fix unters Vordach schieben, wenn von oben Regen droht, und dicke, gemütliche Polster machen den Rückzug aufs Sofa überflüssig. Den Sternenhimmel gegen die Tapete tauschen? Ist keine Option: Mit molligen Decken komplettieren wir am Abend das Outdoor-Szenario – und können sogar der Umwelt etwas Gutes tun. Unsere Plaids aus recycelten Plastikflaschen sind nämlich nicht nur ressourcenschonend gefertigt, sondern auch herrlich weich!

Sonnenschirm in Dunkelgrau vor einem Gartenteich

Zum Unterschlüpfen.

Die neuen Schirme schützen nicht nur vor allzu starker Sonne, sondern auch mal vor plötzlich einsetzendem Nieselregen. Zudem können sie sich rundum sehen lassen, seit sie sich von der rein funktionellen Optik verabschiedet haben, vielfältiger, flexibler und dekorativer geworden sind! Auch vielen gemütlichen Sonnenliegen haben die Hersteller ein kleines, kesses Dach verpasst, das sie zum begehrten Allwetter-Möbel macht: ein Traum für jede Wetterlage.

Outdoor-Pool mit drei Menschen drin, die sich zuprosten

Zum Aufwärmen.

Wer lediglich bei über 30 Grad zum Abkühlen in den Pool springt, verpasst das Beste: Das aufblasbare Becken kann nämlich auch kühle Abende und herbstliche Tage perfekt abrunden. Wasser auf Temperatur bringen, Sprudelfunktion aktivieren, Getränke bereitstellen – mehr braucht’s nicht für einen rundum gelungenen Wellnessabend! Massagedüsen und Soft Touch-Display zur Regulieren der verschiedenen Funktionen sorgen dafür, dass keiner den Pool so schnell verlassen muss. Ohne Wasser klappt’s aber auch mit dem Aufwärmen, wie die Vielzahl der angebotenen Feuerstellen beweist: Ums flackernde Feuer herum kann so ein geselliger Abend schon mal unvermutet zur langen Partynacht werden.

Weiße Doppel-Sonnenliege mit Beschattung auf Terrasse mit Panoramablick auf Berge

Zum Einschlummern.

Ein Mittagschlaf an der frischen Luft ist erholsam wie kaum etwas sonst: Dafür sorgt neben der stetigen Sauerstoffzufuhr vor allem die bequeme Ausstattung der neuen Daybeds, die uns schon vor dem Einschlafen dieses ganz besondere Fünf-Sterne-Gefühl vermitteln. Daybeds nämlich sind so großzügig bemessen, dass sie eher einer Outdoor-Lounge ähneln als einer Sonnenliege – wie geschaffen, um zu lesen, zu schlummern oder zu zweit die Zeit zu vergessen. Ein Schirm oder aufklappbares Sonnensegel ist für die meisten dieser Wohlfühlinseln Pflicht, viele bieten zusätzlich Schutz gegen Wind und neugierige Blicke.

Zum Abhängen & Eingrooven.

Auch die gute alte Hollywoodschaukel feiert derzeit ihr längst überfälliges Comeback: Verbindet sie doch den Schatten spendenden Schirm mit entspannendem Hin- und Herschunkeln, das sich drinnen niemals so schön anfühlen würde! Wer sich dermaßen relaxt in den Abend schwingt, lauscht dabei am liebsten dem Sound des multifunktionalen Bluetooth-Lautsprechers, der neben dem Rhythmus auch eine Kühlmöglichkeit für Getränke liefert. Wetter? Ist jetzt längst egal …

Hollywoodschaukel grau im GartenBlauer leuchtender Flaschenkühler mit Flaschen

Lernen Sie die Schneider Outdoor-Kollektion kennen: Wir haben die Feelgood-Möbel für jedes Wetter!
DURCHSTÖBERN, BESTELLEN, DRAUSSENBLEIBEN! >

Teil diesen Beitrag mit deinen Bekannten und Kollegen!